Christlicher Glaube darf niemals Privatsache sein

Das Wort des Theologen Trutz Rendtorff, der am Heiligen Abend im Alter von 85 Jahren in München gestorben ist, hatte weit über den akademischen Hörsaal hinaus in der Öffentlichkeit großes Gewicht. Als führender evangelischer Sozialethiker beschrieb Rendtorff, der von 1968 bis 1999 als Theologie-Professor an der Münchner Universität unzählige Studenten-Generationen prägte, das Verhältnis von Kirche und Staat sowie ethische Grundpositionen.
Als Theologe beschrieb Trutz Rendtorff ethische Grundpositionen von Kirche und Gesellschaft. Am Heiligen Abend starb er im Alter von 85 Jahren.
Share Facebook Twitter Google+ Share