Vom Teilen, einem halben Mantel und dem richtigen Licht

Es gibt wenig Heilige, die in der Gunst der Kinder so weit oben stehen wie Sankt Martin. Einmal, weil die Geschichte vom geteilten Mantel immer wieder schön ist. Vor allem aber, weil es da die Laternenumzüge im Dunkeln gibt. Elke Zimmermann über Laternen, Lieder und das richtige Licht.
Share Facebook Twitter Google+ Share

Weitere Artikel zum Thema:

efa