Radio

Der Heilige Geist und das jüdische Schawuot-Fest

Pfingsten ist das Fest, an dem der Heilige Geist auf die Jünger Jesu herabgekommen ist, nachdem er diese Erde verlassen hat. Das alles passierte in Jerusalem, wo die Jünger Jesu zum jüdischen Schawuot Fest hin gepilgert sind. Das Fest, das übersetzt Wochenfest heißt, findet 7 Wochen nach Pessach statt , wie das Pfingstfest 7 Wochen nach Ostern.
Share Facebook Twitter Google+ Share

Augsburger Puppenkiste

Maria und Joseph im Stall zu Bethlehem
Die Stalltiere können sprechen, der Erzengel hat Schwierigkeiten mit der Landung. Und die drei Könige folgen dem Sternbild des Esels: Das ist die Weihnachtsgeschichte – so wie sie die Augsburger Puppenkiste erzählt. Seit 2014 hat das Puppentheater das Stück im Repertoire. Es ist immer ausverkauft. Und deshalb gibt’s die Weihnachtsgeschichte der Puppenkiste jetzt auch als Kinofilm.
Share Facebook Twitter Google+ Share