Bräuche

Bräuche zwischen den Jahren

Von Weihnachten bis zum Dreikönigstag Epiphanias läuft alles auf Sparflamme. Wer kann, geht nicht arbeiten. Altes schließen wir ab und machen uns bereit für neue Eindrücke und Abenteuer, die das neue Jahr bereithält. Für die, denen es langweilig zu werden droht, haben wir ein paar Tipps zum Zeitvertreib zusammengestellt.
Share Facebook Twitter Google+ Share

Weihnachten

epd-Bild
Viele der heute gängigen Rituale an Weihnachten gehen auf protestantische Hausandachten früherer Zeiten zurück. So auch das Vorziehen der Feier auf den frühen Abend des 24. Dezembers, erklärt Guido Fuchs im Interview. In seinem Buch »Heiligabend. Ein Fest und seine Rituale« zeichnet der katholische Professor für Liturgiewissenschaften die Geschichte des christlichen Festes nach.
Share Facebook Twitter Google+ Share