Katharina von Bora

»Katharina Luther«-Darsteller Striesow

Katharina-Luther-Film
Die ARD widmet sich in einem Fernsehfilm der Ehefrau Martin Luthers, Katharina von Bora. Die Produktion »Katharina Luther« ist am 22. Februar um 20.15 Uhr im Ersten zu sehen. Der Evangelische Pressedienst (epd) sprach mit dem auf Rügen geborenen Schauspieler Devid Striesow über seine Rolle als Martin Luther, über Religionskunde als Pflichtschulfach und über mangelndes Religionswissen in Ostdeutschland.
Share Facebook Twitter Google+ Share