Landessynode

Landessynode in Amberg

Die evangelische Christuskirche liegt nur einen Steinwurf entfernt von der historischen und heute wieder allein katholischen Stadtpfarrkirche im Herzen von Sulzbach.
Die Landessynode, das »Kirchenparlament« der rund 2,4 Millionen Protestanten in Bayern, tagt vom 26. bis 30. November zwar in Amberg, aber zu Gast ist man im Dekanat Sulzbach-Rosenberg. Beide Städte liegen nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Amberg ist größer, aber Sulzbach-Rosenberg ist der Dekanatssitz. Das hat historische Gründe: Über einen Mangel an konfessionsgeschichtlichen Wechselfällen kann man sich in der Region durchaus nicht beklagen.
Share Facebook Twitter Google+ Share

Bundestagswahl 2017

Markus Söder (CSU), Markus Rinderspacher (SPD), Peter Meyer (Freie Wähler) und Verena Osgyan haben eins gemeinsam: Sie sind Abgeordnete im bayerischen Landtag und gleichzeitig berufene Mitglieder der Landessynode, dem Parlament der evangelischen Kirche in Bayern. Zur Bundestagswahl 2017 haben wir mit ihnen über den Wahlkampf, ihre Amtszeit als Synodale und das Verhältnis von Politik und Kirche gesprochen.
Share Facebook Twitter Google+ Share