Startseite

Aktuell

München

Die evangelische Verwaltungszentrale in München
Autor
Die Verwaltungszentrale der bayerischen Protestanten wird umfassend renoviert. Die Gebäude des Münchner Landeskirchenamtes müssten nach "langen Nutzungsjahren" saniert werden, sagte Amtschef Oberkirchenrat Nikolaus Blum im Gespräch mit dem Sonntagsblatt. 26 Millionen Euro soll die Renovierung kosten.

Evangelische Morgenfeier

"Der Gute und barmherzige Hirte, der seine Herde begleitet und führt, ist ein Gegenbild gegen eine Herrschaft und eine Gesellschaft, der es an Barmherzigkeit und Vergebung mangelt. Das Reich Gottes – also Zeit und Raum, in denen Gott regiert, das Verlorene wieder sucht und das Verirrte zurückbringt, das Verwundete verbindet und das Schwache stärkt, ist mitten unter uns". Evangelische Morgenfeier von Pfarrer Hans Christian Kley, Landshut

Personalie

Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner, neuer Präsident des Verbands der evangelischen Chöre in Bayern
Autor
Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner aus Landshut ist neuer Präsident des Verbands evangelischer Chöre in Bayern "Singen in der Kirche". Im Interview spricht er über seine künftige Aufgabe - und das Musizieren in der Corona-Pandemie.

Kommentar

Mit dem landeskirchlichen Reformprozess PuK und verschiedenen anderen Projekten möchte die Kirche formal wie inhaltlich neue Räume auch jenseits der gewohnten Gemeindeaktivitäten erschließen. Dabei nicht nur auf bestimmte Gruppen zu setzen, sondern alle Mitglieder im Blick zu haben, wird über die Zukunftsfähigkeit von Kirche mitentscheiden. Ein Kommentar von Stephan Bergmann.

"Woche für das Leben" 2021

"Leben im Sterben" lautet das Motto der bundesweiten ökumenischen "Woche für das Leben" 2021. Sie findet in diesem Jahr vom 17. bis 24. April statt. Wir übertragen die regionale ökumenische Eröffnungsfeier für den Kirchenkreis Nürnberg und das Bistum Eichstätt am Samstag ab 15 Uhr live auf Youtube.

Judentum in Bayern

Kuratorin Lisa Hrubesch vor der Spear-Ahnengalerie
Es war die größte deutsche Spielefabrik: Spear in Nürnberg verkaufte Klassiker wie das "Magnetische Angelspiel" oder "Die fliegenden Hüte", Puzzle und Zauberkästen. Die "Arisierung" beraubte die jüdische Familie ihres Besitzes.

Aktuelle Videos

  • Wir streamen den Gottesdienst aus der Kapelle St. Nikolaus auf der Wülzburg, oberhalb von Weißenburg. Der Gottesdienst mit der Regionalbischöfin des evangelischen Kirchenkreises Nürnberg, Elisabeth Hann von Weyhern, und dem Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke live auf Sonntagsblatt.de
  • Autor Thomas Brezina hat eine besondere Bibel geschrieben. "Bibel in Reimen" ist ein Buch für die ganze Familie. Wir haben ihn zum Videointerview getroffen und mit ihm über sein Großprojekt gesprochen.
  • Im QuarTier der Johanniter in Nürnberg können Obdachlose mit ihrem Hund wohnen und so müssen sie nicht auf der Straße leben. Ein Bericht von Maike Stark und Sophia Grabendorfer. Kamera: Elias Schaub.
  • Marco Höllenreiner ist gebürtiger Münchner. Seine Familie ist Teil der Volksgruppe der Sinti. Während des Nationalsozialismus wurden viele Mitglieder seiner Familie ins Konzentrationslager deportiert, zwangssterilisiert und ermordet.
    Im Interview spricht er über sein Leben, seinen Glauben, Alltagsrassismus, die Geschichte seiner Familie und was er sich für die Zukunft wünscht.
  • In Grafenhaig kennt jeder jeden und natürlich auch die Pfarrerin. Nicht nur deshalb liebt sie diesen Ort. Ein Film von Maike Stark. Kamera: Michaela Jäger.

Digitales & Medien

Programmvorschau

Radio und TV - Stationen und Sender in Bayern efa/efs
Was läuft in Fernsehen und Radio über Kirche und Religion? Die besten evangelischen Sendungen auf einen Blick. Mit unseren mehr als 650 Radiobeiträgen und Andachten pro Monat erreichen wir, die Evangelische Funk-Agentur (efa) und das Evangelische Fernsehen (efs), regelmäßig etwa eine Million Hörerinnen und Hörer in ganz Bayern.

Kultur

Kirche & Religion

Familie & Gesellschaft

Ratgeber