Startseite

Aktuell

Bestattungen und Trauerfeiern

Auch wenn die Corona-Lockdowns das Land zeitweise lahmlegten - gestorben wurde trotzdem. Und so musste auch weiterhin Abschied genommen werden. Wie waren Bestattungen während der Pandemie? Was galt für die Beerdigung von Infizierten? Der Vorsitzende des Bestatterverbandes Bayern zieht Bilanz.

Kirche und Digitalisierung

Ein Porträt von Andreas Braveny. Er trägt einen Anzug und eine Brille, lächelt in die Kamera und hat braune Haare.
In der Erlöserkirche München findet am 23. Oktober eine Schulung zum Thema "Sinnfluencer*innen" statt. Pfarrer Andreas Braveny erzählt im Sonntagsblatt-Gespräch, was es damit auf sich hat – und warum die Digitalisierung für die Kirche so essentiell ist.

Social Media

Social Media
Kein Facebook, Instagram oder WhatsApp. Kein Ping bei neuen Nachrichten. Kein hektisches Getippe, um noch schnell den Nachbarn zu fragen, ob er denn noch ein Stück Butter habe oder sonst dergleichen. Ganz schön anstrengend, ein paar Stunden ohne seine lieb gewonnenen Facebook-Freunde auszukommen. Oder doch nicht? Ein Kommentar von Micha Götz.

Aktuelle Videos

Ein bekanntes Spiel in neuer Form: Finden Sie die Paare aus Philophen und Philosophinnen, deren Signaturen und Werken
Die evangelische Theologin Veronika Rieger und der Jesuit Tobias Karcher sprechen im Sonntagsblatt-Talk über die Kirche der Zukunft.

Digitales & Medien

Kultur

Kirche & Religion

Bestattungen und Trauerfeiern

Auch wenn die Corona-Lockdowns das Land zeitweise lahmlegten - gestorben wurde trotzdem. Und so musste auch weiterhin Abschied genommen werden. Wie waren Bestattungen während der Pandemie? Was galt für die Beerdigung von Infizierten? Der Vorsitzende des Bestatterverbandes Bayern zieht Bilanz.

Kirche und Digitalisierung

Ein Porträt von Andreas Braveny. Er trägt einen Anzug und eine Brille, lächelt in die Kamera und hat braune Haare.
In der Erlöserkirche München findet am 23. Oktober eine Schulung zum Thema "Sinnfluencer*innen" statt. Pfarrer Andreas Braveny erzählt im Sonntagsblatt-Gespräch, was es damit auf sich hat – und warum die Digitalisierung für die Kirche so essentiell ist.

Familie & Gesellschaft

Schulanfang

Schultüte
Die Einschulung ist jedes Jahr wieder für viele ABC-Schützen ein aufregendes Erlebnis. Begleitet werden sie von stolzen Eltern, Großeltern und einer Schultüte, prall gefüllt mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken. Beim Befüllen dieser Schultüte jedoch stellen sich immer mehr besorgte Erziehungsberechtigte die Frage: Wie gehe ich dabei möglichst nachhaltig vor? Wir erklären es.

Meinung

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*