Spiritualität

Aktuell

Leben in Quarantäne

Jana Highholder
Jana Highholder, 21, ist eigentlich als "Sinnfluencerin" überall in der Republik unterwegs. Vor drei Wochen jedoch wurde sie positiv auf das Coronavirus getestet und ist seitdem in Quarantäne. Im Gespräch erzählt sie, was die größten Herausforderungen der Isolation sind und wie man diese Zeit übersteht.

Gegen Rechtsextremismus

Briefe schreiben - trotz Internet und Digitalisierung.
Mit einer Postkartenaktion zeigen Bewohner von Röthenbach an der Pegnitz Solidarität mit der Moschee-Gemeinde im Ort. Auf Initiative der evangelischen und katholischen Kirchen schreiben sie persönliche Grüße auf Karten an den Verein, der Anfang März per Post eine Morddrohung mit beigelegter Patronenkugel erhalten hatte.

Bayerische Diakone

Ausstellungsstück im Rummelsberger Diakoniemuseum
Autor
Wann und wo haben Menschen aus Bayern in den vergangenen 200 Jahren diakonisch gewirkt – als Missionare, Ärzte, Diakonissen und Diakone? Welche Geschichte haben sie von ihren Reisen mitgebracht und welche Menschen stecken dahinter? Fragen, denen Historiker Thomas Greif nachspürt. Für die Ausstellung »Ferne Nächste« sucht der Leiter des Diakoniemuseums in Rummelsberg jetzt Exponate und Erinnerungen, die von Bayern aus irgendwo auf der Welt gesammelt und erlebt wurden.

Corona und Kirche

Die technische Ausrüstung im Alltag vieler Menschen.
Die Einschränkungen wegen des Coronavirus und das damit zusammenhängende Gottesdienstverbot zwingen Kirchen vielerorts dazu, kreativ zu werden. Immer mehr Pfarrerinnen und Pfarrer verlagern ihre Gottesdienste ins Internet oder posten Andachten über die sozialen Netzwerke. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, haben wir eine Liste mit Angeboten aus Bayern für Sie erstellt - gebündelt nach den sechs Kirchenkreisen und einzelnen Dekanaten.

News aus Kirche, Gesellschaft & Politik

Corona Newsticker
Frühlingshaftes Wochenende: Innenminister bittet Bayern, zuhause zu bleiben +++ Singen mit Kindern und Senioren: Volksmusikarchiv versendet gratis Liederhefte +++ Breit-Keßler über ihren Monitoring-Auftrag der Einschränkungen wegen Corona +++ Aktuelles zum Corona-Virus und seinen Auswirkungen für kirchliche Einrichtungen und unseren Alltag im Sonntagsblatt Newsticker +++

Filmtipp Lebensformen

Verschwörer, Held oder gar ein evangelischer Heiliger? Wer war der Theologe, der kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs im KZ Flossenbürg auf Anordnung Adolf Hitlers ermordet wurde? Monika Manoutschehri portraitiert für das Magazin "Lebensformen" Dietrich Bonhoeffer, der bis heute mit seinem Gedicht "Von guten Mächten" vielen Menschen Zuversicht schenkt.

Hochzeit

Sarah und Christian Tultz wollten im Mai heiraten, doch dann machte ihnen die Ausbreitung des Coronavirus einen fetten Strich durch die Rechnung. Im Gespräch mit dem Sonntagsblatt erzählt die zukünftige Braut, warum sie ihre kirchliche Trauung nun erst einmal absagt - und wie es dem Paar damit geht.

Kultur

Familie

Familie in der Krise

Mädchen Wut Verzweiflung Kind traurig Streit Familie
Daheim lernen statt in der Schule, Betreuungsprobleme und viel gemeinsame Zeit auf begrenztem Raum: Die Corona-Pandemie stellt Eltern und Kinder vor besondere Herausforderungen. Kinderärzte und Pädagogen sind besorgt - insbesondere mit Blick auf sozial benachteiligte Schülerinnen und Schüler.

Kirche

News aus Kirche, Gesellschaft & Politik

Corona Newsticker
Frühlingshaftes Wochenende: Innenminister bittet Bayern, zuhause zu bleiben +++ Singen mit Kindern und Senioren: Volksmusikarchiv versendet gratis Liederhefte +++ Breit-Keßler über ihren Monitoring-Auftrag der Einschränkungen wegen Corona +++ Aktuelles zum Corona-Virus und seinen Auswirkungen für kirchliche Einrichtungen und unseren Alltag im Sonntagsblatt Newsticker +++

Corona und Kirche

Die technische Ausrüstung im Alltag vieler Menschen.
Die Einschränkungen wegen des Coronavirus und das damit zusammenhängende Gottesdienstverbot zwingen Kirchen vielerorts dazu, kreativ zu werden. Immer mehr Pfarrerinnen und Pfarrer verlagern ihre Gottesdienste ins Internet oder posten Andachten über die sozialen Netzwerke. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, haben wir eine Liste mit Angeboten aus Bayern für Sie erstellt - gebündelt nach den sechs Kirchenkreisen und einzelnen Dekanaten.

Gegen Rechtsextremismus

Briefe schreiben - trotz Internet und Digitalisierung.
Mit einer Postkartenaktion zeigen Bewohner von Röthenbach an der Pegnitz Solidarität mit der Moschee-Gemeinde im Ort. Auf Initiative der evangelischen und katholischen Kirchen schreiben sie persönliche Grüße auf Karten an den Verein, der Anfang März per Post eine Morddrohung mit beigelegter Patronenkugel erhalten hatte.

Ratgeber

Digitales und Medien

In eigener Sache

Newsletter Sonntags
Unser neuer Newsletter für einen guten Start in den Sonntag ist erschienen. Sie erfahren, was die Menschen bewegt - und bekommen exklusive Tipps. Sie erhalten die besten Nachrichten aus Kirche, Religion, Gesellschaft, Soziales, Kultur, Umwelt und Medien. Wie Sie den Newsletter abonnieren können.

Verlagsarbeit & Journalismus

Wirtschaft Rechner Kalkulation Finanzen
Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie treffen auch die ersten Medienhäuser in Bayern: Die "Main-Post" aus Würzburg und das Aschaffenburger "Main Echo" haben für Teile ihrer Redaktionen Kurzarbeit angemeldet.

Coronavirus

Laptop, Block und Kaffeetasse: So sieht das aus, wenn die Redaktion im Home-Office arbeitet.
Wir vom Sonntagsblatt mit allen Redaktionen im Evangelischen Presseverband arbeiten in Zeiten von Corona von zu Hause aus. "Home-Office" ist das Stichwort. Wie das bei uns aussieht und wie wir uns nun absprechen, austauschen und stets neue Inhalte liefern - das alles erfahren Sie in einem kleinen Blick hinter die Kulissen.

EKD-Ratsvorsitzender bei "Hart aber fair"

Bedford-Strohm im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses.
Die Talkshow "hart aber fair" wollte am Montagabend die Corona-Krise beleuchten. Eine Landespolitikerin, ein Landrat, ein Theologe, ein Rechtsexperte, ein Virologe und eine Krankenpflegerin kamen zu Wort. Doch am Ende blieb vieles unterbelichtet.

Spiritualität

Dietrich Bonhoeffer 2020

Dietrich Bonhoeffer 2020: Wer war der berühmte Theologe, der vor 75 Jahren hingerichtet wurde? Wo wird ihm gedacht? Welche Bücher erscheinen dieses Jahr über den bedeutenden Theologen? Wo kann die Ausstellung über ihn gesehen und gebucht werden? Wir geben Ihnen hier einen Überblick über alle relevanten Artikel zu Dietrich Bonhoeffer.