15.12.2016
Urlaub

Tourismus-Zentrale wirbt mit Luther für Reise nach Deutschland

Wie ein 360°-Video der Deutschen Zentrale für Tourismus mit Martin Luther für das Reiseziel Deutschland wirbt
Luther Video-Rundgang

In einem 360°-Video zeigt die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) die wichtigsten Stationen und Schauplätze aus dem Leben des Reformators Martin Luther (1483-1546). Der Zuschauer begleitet einen Playmobil-Luther zu ausgewählten Orten seines Lebens und Schaffens sowie historischen Stätten. Mit dem Video will die Tourismus-Zentrale Menschen für das Reiseziel Deutschland begeistern.

 

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema:

Reformationsjubiläum

Im Juni ist die millionste Figur des mit Federkiel und aufgeschlagener Bibel dargestellten Reformators ausgeliefert worden, teilte der Spielwarenhersteller Geobra Brandstätter am Dienstag in Zirndorf im Landkreis Fürth mit. Der in schwarzem Talar dargestellte Luther sei damit die erfolgreichste Playmobil-Einzelfigur in der Geschichte des Unternehmens. In Spielwarenläden ist sie allerdings nicht erhältlich.