Spiritualität

Aktuell

Evangelische Morgenfeier

Jesu, meine Freude
In den Mittelpunkt ihrer Evangelischen Morgenfeier stellt Professorin Johanna Haberer ein Kirchenlied, "Jesu meine Freude". "Ein furchtbar altes Lied ist das, aber man spürt: es ist eine Art Brautwalzer. Liebesschwüre für Jesus. Der Glaube als ein erotisches Abenteuer. Man spricht nicht oft darüber, aber unsere Kirchenlieder sind voll davon."

Kultur

Familie

Kirche

Ratgeber

Digitales und Medien

Ausbildungsstätte in Berlin

Evangelische Journalistenschule Berlin Ausbildung journalismus
Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) will bei seiner Sitzung am 28. Februar in Hannover über die von der Schließung bedrohte Evangelische Journalistenschule (EJS) in Berlin beraten. Währenddessen wächst der Kreis der Unterstützerinnen und Unterstützer für die Alumni-Initiative "EJS retten" auf mehr als 1.100 Publizisten und Theologen. 16 deutsche Journalistenschulen und Akademien appellieren ebenfalls an die EKD.

Spiritualität

Pilger-Experte

Pilgerbegleiter Michael Kaminski bei einer seiner Etappen auf dem Jakobsweg.
Autor
Pilgern ist eine spirituelle Übung, die in jeder Religion Raum hat. Nach Ansicht von Michael Kaminski ist es deshalb ein spirituelles Grundbedürfnis, sagt der 51-jährige Religionspädagoge und Pilgerbegleiter. Seit 14 Jahren pilgert er selbst auf verschiedenen Jakobswegen allein und mit Gruppen und hat dazu auch Bücher geschrieben. Ab 1. März wechselt er von Augsburg nach München ins "Spirituelle Zentrum St. Martin", um dort die Pilgerarbeit für Südbayern zu koordinieren.