1.07.2020
Blog #himmelwärts

Alex Brandls Podcast "Gott or not": Klartext! Ist das Christentum die wahre Religion?

Heute ist der Markt an religiösen Deutungsangeboten riesig und global. Umso mehr stellt sich die Frage: Hat eine Religion recht? Oder ist die Wahrheit größer als alle Einzelreligionen? Aber: Warum gibt es diese dann noch? Das hat Jung-Theologe Alex Brandl für diese Podcast-Folge mit der Mystikerin Giannina Wedde erörtert, die sich als Christin bezeichnet und zugleich in vielen Religionen zu Hause ist. Das war in ihrem Leben allerdings nicht immer so.

"Ist das Christentum die wahre Religion? Als ich auf der Suche nach einem Gesprächspartner zu diesem Thema war, musste ich sofort an Giannina Wedde denken. Im Sommer 2019 habe ich sie als Kursleiterin kennengelernt, im Geistlichen Zentrum Schwanberg in Unterfranken. Ihre Gedanken ließen mich nicht mehr los.

Vielem davon stand ich früher feindlich gegenüber. Esoterischer Quatsch. Das verwässert den Glauben, macht ihn konturlos. Alles andere als erbaulich also. Inzwischen denke ich: Um etwas zu erbauen, muss man das Vertraute oft erst mal einreißen. Das kann schmerzhaft sein – war es übrigens auch für Giannina.

Und wird es wohl auch noch für mich."

Den #himmelwärts-Podcast finden Sie auch auf Apple Podcasts, Spotify und Podcast.de. Jeden Monat erscheint dort eine neue Folge.

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema:

Blog #himmelwärts

himmelwärts Sabrina Hoppe in Gold rahmen
Wenn PfarrerInnen zu ihren Gemeindemitgliedern nach Hause kommen, dann häufig aus einem ganz besonderen Grund: Ein Kind soll in die Gemeinschaft der Gläubigen aufgenommen werden, zwei Menschen haben sich fürs Leben gefunden oder ein Angehöriger ist für immer gegangen. Sabrina Hoppe erzählt von solchen intimen Momenten, in denen Menschen ganze Lebensgeschichten mit ihr teilen.

Blog #himmelwärts

Autor
Eine Katholikin wird Buddhistin. Ein Muslim findet beim Yoga zu Gott. Eine junge Frau lässt alles hinter sich und tritt in ein Kloster ein. Und Alex Brandl? Der wird jetzt Pfarrer. So geplant war das nie. Zumindest nicht von ihm. Seine Geschichte erzählt er in der ersten Folge seiner Podcast-Reihe "Gott or not".