9.05.2018
Pappenheim Calling

Jungreporter unterwegs zur Weidenkirche

Der Wecker klingelt. Um sechs! Uff – das ist nun wirklich keine studierendenfreundliche Zeit. Warum klingelt der denn JETZT?, frag ich mich so entsetzt wie man in meinem todmüden Zustand nur sein kann. Und dann fällt es mir ein und schlagartig bin ich wach: Es geht los! Die schönste Kirche der Welt feiert Geburtstag!
Weidenkirche Jubiläum 2018 ejb

Weidenkirchenjubiläum – yay!

Schnell aus dem Bett gehüpft, danke ich erst mal meinem gestrigen Ich, dass ich mir alles schon bereit gelegt habe – der Kleiderschrank kann zu solch unchristlichen Zeiten doch etwas überfordernd sein. Zack, zack, Zähneputzen. Letzte Sachen in den Rucksack gestopft und schon ist es irgendwie wieder viel zu spät. Pünktlichkeit ist für mich eine der größten Herausforderungen des Lebens. Und der Zug wartet bekanntlich nicht auf Trödler – aber da auf die Deutsche Bahn Verlass ist, ist der Zug bereits fünf Minuten verspätet und am Bahnhof bleibt Zeit für den dringend nötigen Kaffee.

WhatsApp plingt und plingt und plingt. Mark Zuckerberg wundert sich vermutlich schon, was da los ist: "Um die Zeit passiert da doch normalerweise noch gar nichts bei der." Aber so viele Fragen müssen noch geklärt werden: Hast du schon und kannst du noch und wie soll ich nur –

Last-Minute-Vorbereitungen machen das Leben erst so richtig lebenswert. Wann fühlt man sich schon so sehr im Moment?

Völlig in the Zone, bin ich überall gleichzeitig! Multitasking, Eustress, Flow-Erleben. Was für ein Start in diesen wunderschönen Tag!

Eine Freundin postete gestern ein Foto vom Städtetrip mit der Überschrift "London calling" und ich denk mir jetzt: Ach was, London kann jeder! Pappenheim calling! So sieht’s aus! Wir sehen uns in Pappenheim! Es geht los!

#ejb360

Wer könnte besser von einem Event der Evangelischen Jugend berichten als die jungen Erwachsenen selbst?

Aus diesem Grund hat die Sonntagsblatt.de-Redaktion sechs Frauen und Männer der EJBayern zwischen 17 und 24 Jahren in der mobilen Berichterstattung mit dem Smartphone geschult. Ihre Texte, Bilder und Videos zum Weidenkirchenjubiläum in Pappenheim finden Sie ab dem 9./10. Mai 2018 unter diesem Link: www.sonntagsblatt.de/pappenheim

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema: