4.10.2020
TV-Tipp: Kirche in Bayern

Respekt vor Gottes Schöpfung: Ein Besuch auf dem Biobauernhof

Der Maierhof in Ködnitz bei Kulmbach ist ein Paradies. Die dort lebenden über 100 Kühe dürfen die Sonne und frische Luft genießen. Doch nicht nur sie, auch Feriengäste können hier das Landleben genießen. Daniela Schubert vom Evangelischen Fernsehen hat den Biobauernhof besucht.
Der gesamte Hof der Familie Sack ist voll nach den Richtlinien von Bioland zertifiziert. Das bedeutet, es gibt einen geschlossenen ökologischen Wirtschaftskreislauf. Daniela Schubert vom evangelischen Fernsehen hat die Familie auf dem Hof besucht und sich genau erklären lassen, wie das funktioniert.

Eingebettet zwischen Wald, Wiesen und Feldern liegt der Maierhof in ruhiger, idyllischer Einzellage 450 Meter hoch über dem Kulmbacher Land nahe der Plassenburg.

Hier hat sich die Familie Sack dem ökologischen Landbau verschrieben. Ihr Ziel ist die nachhaltige Erzeugung hochwertiger und gesunder Lebensmittel und das Wirtschaften im Einklang mit der Natur.

TV-Tipp "Kirche in Bayern"

"Kirche in Bayern" - Das ökumenische TV-Magazin

Das ökumenische Fernsehmagazin "Kirche in Bayern" läuft immer sonntags auf den bayerischen TV-Regionalsendern – unter anderem um 15.30 Uhr auf münchen.tv und um 18.30 Uhr bei Franken Fernsehen. Weitere Sender und Sendezeiten finden Sie unter www.kircheinbayern.de/ausstrahlung.

 

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema:

efs