28.07.2020
Umweltschutz

Zweiter Bayerische Klimapreis wird am Mittwoch verliehen

An diesem Mittwoch wird zum zweiten Mal der "Bayerische Klimapreis" an landwirtschaftliche Betriebe verliehen.
Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber CSU

Ausgezeichnet werden sollen drei Betriebe aus den Landkreisen Dillingen an der Donau, Mühldorf am Inn und Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim, wie das Landwirtschaftsministerium am Montag in München mitteilte.

Preise gehen an "gelungene Praxisbeispiele und Projekte"

Details zu den Preisträgern gibt Ministerin Michaela Kaniber (CSU) erst bei der Preisverleihung bekannt. Die Preise sind mit jeweils 4.000 Euro dotiert. Sie gehen an "gelungene Praxisbeispiele und Projekte", mit denen Landwirte, Winzer und Gärtner zum Klimaschutz beitragen, hieß es. Die Preisverleihung beginnt um 11.30 Uhr.

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema: