Kultur

Achtung, Luftzug!

Motettenchor München Chorleiter Benedikt Haag
Kürzere Proben, kleinere Gruppen, und lüften, lüften, lüften: So nimmt der Münchner Motettenchor - einer der großen Konzertchöre der Stadt - seinen Probenbetrieb wieder auf. Chorleiter Benedikt Haag spricht im Interview über die Herausforderungen, vor die Hygienekonzepte und Anti-Corona-Maßnahmen die Sängerschaft stellen.

"Der Stillstand wird Wunden reißen"

Eduard Nöth Förderverein Chorzentrum Fränkischer Sängerbund
Ob weltliche Chöre oder Kantoreien, Vokalensembles oder Instrumentalgruppen: Sie alle sollen im Chorzentrum des Fränkischen Sängerbundes (FSB) ein Zuhause finden, das im stillgelegten Benediktinerkloster Weißenohe im Landkreis Forchheim vorgesehen ist. Über die Hintergründe spricht der Vorsitzende des Fördervereins, Eduard Nöth, im Interview.

Kultur in der Corona-Krise

König Ludwig Regensburg Theater
Plötzlich stand alles still. Als ab Mitte März Corona die Menschen zu Hause festhielt, war die Ticketvermittlung der Kulturtafel nicht mehr möglich. Die Teams kümmern sich aber weiter um ihre Gäste und manche auch um die Kulturschaffenden.