Freunde

Evangelische Morgenfeier

Feiern Fest Luftballon Licht Abendstimmung
Autor
"Sie zählen zu den Dingen, die ich vermisse in diesen Zeiten: die großen Feste. Das Familientreffen an Ostern ist ausgefallen. Die Konfirmation des Neffen auf den Herbst verschoben, ebenso die Feier einer Freundin zu ihrem runden Geburtstag. Das ist angesichts anderer Sorgen und Verluste in diesen komplizierten Tagen eine verschwindend kleine Einschränkung. Trotzdem: Sie fällt mir schwer." Die Evangelische Morgenfeier von Pfarrerin Angela Hager aus Bayreuth.

Tausend Typen der Bibel

Bei Mannschaftssportarten wie Fußball ist es besonders wichtig, dass alle Zusammenhalten. Je besser das klappt, desto größer sind auch die Chancen auf Erfolg. Kameradschaft gab es aber auch schon in der Bibel. Echte Kumpels waren Jonathan und David. Die Freundschaft geht sogar so weit, dass Jonathan bereit ist, für David zu sterben.

Unglück, Tod und Trauer

Dietmar Frey leitet die evangelische Notfallseelsorge München.
Notfallseelsorger sind Experten für schwierige Gespräche. Sie begleiten Menschen, die zum Beispiel ihr Kind, den Ehemann oder die beste Freundin durch ein Unglück verloren haben. Doch eigentlich ist jeder gefragt, wenn Mitmenschen ein Schicksalsschlag ereilt. Was sagt man da? Und was sagt man besser nicht? Ein Gespräch mit Dietmar Frey, dem Leiter der evangelischen Notfallseelsorge im Dekanat München.