Gospelchor

Musik und Glaube

 Elisabeth Jung (links) und Susanne Strömsdörfer proben mit dem Bayreuther Projektchor.
Ein halbes Jahr vor der Premiere sind die Proben für das Musical "Martin Luther King. Ein Traum verändert die Welt" bereits in vollem Gange. Bayreuth ist im März erste und bislang einzige bayerische Stadt, in der die Produktion auf die Bühne kommt.

Gospel-CD

Eric Bond und die »Gospelsterne«.
Autor
Die Gospelsterne aus München sind ein besonderer Gospelchor: Sie singen auf Deutsch – und das, obwohl Chorleiter Eric Bond gebürtiger US-Amerikaner ist. Bond stand als Judas in "Jesus Christ Superstar" auf der Bühne und war "Othello" in der gleichnamigen Rockoper. 1984 kam er nach München und begleitete mit seiner Band "Bond Bro­thers" Thomas Gottschalks Late-Night-Show musikalisch. "Kyrie Eleison" heißt die neue CD der Gospelsterne.

Luther-Pop-Oratorium

Frank Winkels als Luther bei der Uraufführung des gleichnamigen Pop-Oratoriums von Komponist Dieter Falk und Librettist Michael Kunze.
Das Luther-Pop-Oratorium kommt nach München: Am 18. März gastiert das Mammutwerk von Dieter Falk und Michael Kunze in der Olympiahalle. Bei den 2100 Sängerinnen und Sängern steigt deshalb die Nervosität. Damit alle ihre Einsätze treffen, probt der Riesenchor am Samstag, 4. März, im Gasteig. Das Sonntagsblatt hat sich schon vorher bei den Teilnehmenden umgehört.