Kirchen

Herz für soziale Fragen, Kultur und Sport

Regionalbischof Christian Kopp
Der Kirchenkreis München und Oberbayern hat ein neues Gesicht: Ab 1. Dezember ist Christian Kopp Regionalbischof für die 500.000 evangelischen Christen zwischen Mittenwald und Freising. Der 55-Jährige war bislang Dekan in der Nürnberger Südstadt. Im Gepäck hat er wenig Erwartungen, viel Neugier und ein paar in Oberbayern nützliche Fertigkeiten.

Kirche im Digitalen

Digitalisierung
Die IT-Versorgung in den evangelischen Kirchengemeinden soll besser werden. Um die vielerorts bestehenden Computerprobleme von Pfarrern und Pfarrämtern in den Griff zu bekommen, will die bayerische Landeskirche stärker in den Dialog mit den Gemeinden und der Verwaltung treten.

"Kirche hat bei Wende entscheidend zum Frieden beigetragen"

Landessynode in Bamberg 2019
"Ohne die Kirche hätte es mörderisch gekracht", ist Stefanie Wolf, Präses der Mecklenburgischen Kirchenkreissynode, überzeugt. Bei der Tagung der bayerischen evangelischen Landessynode berichtete sie von ihren Erfahrungen im Jahr 1989.

Bayerische Landessynode

Evangelischer Campus Nürnberg Großprojekt ELKB Rathenauplatz
Die bayerische Landessynode befürwortet Planungen für ein Großprojekt "Evangelischer Campus Nürnberg". In einer Debatte bei ihrer Sitzung in Bamberg haben Mitglieder der evangelischen Landessynode am Mittwoch unterstrichen, dass sie in einem "Evangelischen Campus" mehr Chancen als Risiken sehen. Der Vorsitzende des Finanzausschusses, Joachim Pietzcker, betonte, ein solcher Ort könnte ein sichtbares Zeichen kirchlicher Bildungsarbeit sein.

Medien

2019 Kirchentag Hesselberg Kreuz Kamera
Eine neue Internetseite bündelt ab sofort Informationen über kirchliche und religiöse Sendungen der ARD. Auf "Gottesdienste.ard.de" finden Zuschauer und Zuhörer Details zu den entsprechenden Angeboten in den Programmen des Senderverbunds. Die ARD arbeitet dafür mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der katholischen Deutschen Bischofskonferenz zusammen.

Landessynode ELKB

Immobilie Nürnberg Landeskirche
In der evangelischen Landeskirche könnte jetzt die Diskussion um Machbarkeit und Sinn eines millionenschweres Vorhaben beginnen: Der kirchliche Finanzchef Barzen jedenfalls wirbt für das Immobilien-Großprojekt in der Bayreuther Straße in Nürnberg.

Die Kirche bleibt im Dorf

Evangelisches Bildungszentrum Bayern Landeskirche
Autor
Trotz zurückgehender Zahlen wird in den evangelischen Gemeinden Bayerns das Licht nicht ausgehen. Denn auch mit der neuen Landesstellenplanung - der Verteilung der evangelischen Pfarrer, Diakone, Religions- und Sozialpädagogen sowie Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Bayern - wird weiterhin im landeskirchlichen Durchschnitt eine Pfarrerin oder ein Pfarrer auf 1.545 Gemeindemitglieder kommen, wie der kirchliche Personalchef Stefan Reimers dem Evangelischen Pressedienst epd sagte.

Kommentar

Missbrauch in der Kirche
Autor
Sexualisierte Gewalt - das gibt es auch in der evangelischen Kirche. Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland hat nun in Dresden über die Aufarbeitung sexueller Missbrauchsfälle beraten. Geplant ist eine bundesweite Untersuchung; erste Ergebnisse sollen 2021 vorliegen. Doch reichen die Bemühungen aus? Ein Gastkommentar von Willi Wild.

15. bis 17. Mai

2019 Kirchentag Hesselberg bemalte Kreuze
Im Landkreis Donau-Ries wird es im kommenden Jahr einen gemeinsamen ökumenischen Kirchentag von evangelischer und katholischer Kirche geben. Beteiligt sind an dem Kirchentag je drei evangelische und katholische Dekanate, so Donauwörths evangelischer Dekan Johannes Heidecker. Insgesamt sei das Treffen "ein Fest für 110.000 Christen im Landkreis", sagte der Theologe im Vorfeld der zweiten Dekanatssynode, die am 23. November in Donauwörth stattfindet.

Rezitation

Seit mehreren Jahren lernt der evangelische Pfarrer Gerhard Bauer von der Petrikirche Kulmbach Evangelientexte auswendig, um diese als "Herzenssache" zu verinnerlichen. Von sich reden gemacht hat er im Jahr 2017, als er anlässlich des 500. Reformationsjubiläums dazu aufrief, dass 500 Menschen die 109 Verse der Bergpredigt auswendig lernen. Mit seinen Bibelrezitationen ist er in verschiedenen Kirchengemeinden zu Gast. Im Interview erzählt er von seinen Beweggründen.

Evangelische Kirche

Buß- und Bettag 2019 Plakat Kirchen
Mit einer Themenkampagne unter dem Motto "Alles egal? Oder hast du noch Träume?" machen mehrere evangelische Landeskirchen auf den Buß- und Bettag am 20. November aufmerksam. An der Kampagne beteiligt sind die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB), die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Evangelische Kirche der Pfalz (EKP).

ELKB-Synode 2019 in Bamberg

Preidel und Stiegler Redaktionsgespräch Sonntagsblatt
Die Kirche muss nicht in Weltuntergangsstimmung versinken, meinen die bayerische Synodalpräsidentin Annekathrin Preidel und Vizepräsident Hans Stiegler. Im Interview ziehen sie ein Resümee der zu Ende gehenden Synodalperiode und erzählen, worüber die Landessynode Ende November in Bamberg beraten wird.