Weltweit

Berichte, Reportagen und Informationen aus dem Ausland.

Corona-Impfstoff

14 Prozent der Weltbevölkerung in den westlichen Industrienationen haben sich bislang mehr als die Hälfte des zur Verfügung stehenden Impfstoffes gesichert. "Das ist nicht gut", sagt der Philosoph und Risikoethiker Julian Nida-Rümelin. Er sieht zwei Möglichkeiten, wie auch ärmere Länder mit mehr Schutzimpfungen versorgt werden können.

Israel & Palästina

In Jerusalem kommt der Weihnachtsmann auf dem Kamel. Und liefert am Jaffator Weihnachtsbäume aus. In seinem Weihnachtsmannhaus, mitten in der Jerusalemer Altstadt, empfängt er täglich viele Kinder – natürlich unter Corona Hygieneregeln -, die er besonders jetzt während der Pandemie aufmuntern und auf schöne Gedanken bringen will.