Menschen

Resilienz

Strand Strandkorb Nordsee Ostsee Meer Urlaub Erholung
Warum wird unser Leben immer schneller, der Alltag immer stressiger? Nicht Geld, nicht Macht, sondern Beschleunigung regiert die Welt, sagt Harald Klimenta. Der wissenschaftliche Beirat des globalisierungskritischen Netzwerks Attac erklärt im Interview, wie wir in die Beschleunigungsspirale geraten sind und was passieren wird, wenn wir weitermachen wie bisher.

Argumentieren gegen Rechtsextremismus

Diskussionsrunde
"Die Ausländer sind doch alle kriminell und nehmen uns nur die Arbeitsplätze weg" - Rechte Meinungen und Positionen tauchen mittlerweile immer öfter unvermittelt in Diskussionen auf. Doch wie reagiert man darauf? Lohnt es sich zu diskutieren und wie reagiert man am besten auf das Gegenüber? Stammtischparolen sind eigentlich Nullaussagen. Mit ein bisschen Argumentationsstrategie sind diese leicht zu zerlegen.

Advent und Weihnachten

Autor
Eigentlich ist sie die stade Zeit: Die Advents-und Weihnachtszeit. Doch mittlerweile ist sie auch die Zeit der Bewegung. Schnell noch Geschenke besorgen, schnell noch jemanden besuchen. Da ist man oft auf der Straße unterwegs. Um die Seele mal rasten zu lassen, sind Autobahnkirchen in Bayern ein guter "Rast"-Platz. Julia Gruber berichtet aus der Autobahnkirche Waidhaus.

Jüdische Feste

Wenn am 22.12. die vierte Kerze am Adventskranz brennt, zünden jüdische Familien die erste Kerze an - allerdings am Chanukka-Leuchter. Das achttägige jüdische Lichterfest fällt dieses Jahr mit Weihnachten zusammen. Wie gefeiert wird, haben wir den Münchner Rabbiner Steven Langnas und den in München lebenden israelischen Blogger Asaf Erlich gefragt.

Europa

Christian Schmidt Bosnien
Im Flüchtlingslager Vucjak, nahe der bosnischen Stadt Bihac, hausen Hunderte bis Tausende Migranten unter schlimmen Bedingungen. Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CSU, Christian Schmidt, hat das Lager besucht. Im Interview spricht der Fürther über Lösungsansätze, um eine humanitäre Katastrophe abzuwenden.