bayerische Landeskirche

Kirche in Bayern

Was macht eigentlich ein Landesbischof den ganzen Tag? Das wollte unsere Kinderreporterin Anna wissen und hat zwei Tage lang Heinrich Bedford-Strohm bei seiner Arbeit begleitet. Am ersten Tag war sie in seinem Büro im Landeskirchenamt in München und am zweiten Tag ist sie mit ihm auf Dienstreise gefahren. Was sie dort erlebt hat, sehen Sie hier:
ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Landessynode Amberg

Der DGB-Vorsitzende in Bayern, Matthias Jena, ist berufenes Mitglied der Landessynode. Auf der Herbsttagung in Amberg erklärt er, warum er das kirchliche Arbeitsrecht kritisch sieht und warum der Umgang mit nicht-christlichen Mitarbeitern nach Öffnung der ACK-Klausel unbedingt geklärt werden sollte.
ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Kirchenpersonal

»Mit ganz neuen Formaten und Ansätzen«: Oberkirchenrat Helmut Völkel.
Autor
Wenn ein neuer »Landesstellenplan« ansteht, merkt man überall in der Kirche auf – es geht immerhin um die Verteilung der Pfarrstellen im Land. Oberkirchenrat Helmut Völkel ist als Personalchef der bayerischen Landeskirche für das theologische Personal verantwortlich. Im Interview erläutert er, wohin die Reise geht in Sachen »Landesstellenplanung 2020«.
ShareFacebookTwitterGoogle+Share