Home Artikel-ID: 2016_11_10_01
Diese Woche - die aktuelle Ausgabe
Themen
E-Paper: Sonntagsblatt digital
Jetzt im Sonntagsblatt-Shop bestellen!
Archiv
Die Redaktion
Abo-Service
Anzeigen-Service
Leserreisen
Leserbriefe
Impressum



    
Heute: 29.08.2016
Aktuelle Ausgabe: 34 vom 21.08.2016
Dieser Artikel: Ausgabe 11/2016 vom 13.03.2016
Alle Artikel der » Ausgabe 11/2016 im Archiv aufrufen.
  Druckversion


Aldi erklärt Ostern

Die Werbeaktion des süddeutschen Discounters sorgt in der evangelische Kirche für Lob und für Kritik


Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd erklärt Kindern das Osterfest. In einer 16-seitigen Broschüre erfahren sie die Hintergründe von Palmsonntag bis Ostersonntag. Die bayerische Landeskirche lobt die Aktion.

Tod und Auferstehung Jesu: Die Aldi-Broschüre erklärt Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern.
Foto: Aldi Süd
   Tod und Auferstehung Jesu: Die Aldi-Broschüre erklärt Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern.

        

In der Oster-Broschüre, die auch Bräuche aus anderen Ländern schildert, gibt es neben Informationen zu Ostern Ideen für Aktivitäten, Basteltipps, Rätsel und Backrezepte. 2015 gab es vom selben Konzern bereits eine Kinderbroschüre zu Weihnachten.

Der Berliner Marketing-Professor Justin Becker erklärt dazu laut Onlineportal evangelisch.de: In den vergangenen Jahren seien die Discounter in einer »preislichen Abwärtsspirale« gefangen gewesen. Im Niedrigpreis-Segment hätten sie sich gegenseitig gezwungen, den Preis immer weiter zu senken. Diese Spirale wolle man nun mit neuem Image durchbrechen und das Marktsegment »günstig, aber hochwertig« besetzen. Dazu gehörten hochwertige Kundenmagazine.

Der Pressesprecher der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB), Johannes Minkus, bezeichnete die Kampagne als »vorbildlich«. Er freue sich darüber und lobt die Supermarktkette auf ihrer Facebook-Pinnwand: »Kompliment zu Ihrem Kinder-Ostermagazin. Was uns Christen wichtig ist an Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern, wird in leicht verständlicher Sprache zutreffend erklärt. Vorbildlich!«

Neben den theologischen Basisinformationen präsentiert die Broschüre Osterbräuche aus anderen Ländern der Welt.
Foto: Aldi Süd
   Neben den theologischen Basisinformationen präsentiert die Broschüre Osterbräuche aus anderen Ländern der Welt.

        

Auf die Frage, warum Ostern eigentlich gefeiert wird, heißt es in der Broschüre: »Ostern feiern Christen auf der ganzen Welt jedes Jahr die Auferstehung von Jesus Christus, dem Sohn Gottes. Es ist das wichtigste Fest der christlichen Kirche - sogar noch wichtiger als das Weihnachtsfest.« Auch die zentralen Tage der Karwoche erläutert das Magazin.

Auch Kritik an der Aktion bleibt nicht aus. So kommentiert ein Nutzer auf der ELKB-Facebookseite: »Klasse Aktion. Nur traurig eigentlich, dass das Christentum heute von Lebensmittel-Discountern erklärt werden muss, weil das die Kirchen bereits Jahrzehnte nicht schafften bzw. versäumten.«

Und ein anderer erklärt: »Ja, gut gemacht - aber von mir als Gemeindepfarrer wird kein einziges Kind dieses Blatt in die Hand gelegt bekommen. Warum? Am Ende geht's nur ums Geschäft - wie schon der Aufdruck verrät: ›Für unsere kleinen Kunden‹ (!!!). Da kann ich dann nur sagen: Publikationen dieser und besserer Qualität gibt's in der Kirche haufenweise. Dafür brauchen wir diesen Supermarkt nicht.«

 

  DOWNLOAD: Die Broschüre gibt es  hier oder  hier zum Download (PDF, 10,1 MB).

 

  SONNTAGSBLATT-OSTERAKTION: Jetzt das Sonntagsblatt 7 x lesen oder verschenken für nur 9,50 Euro inkl. MwSt. und Versandkosten in Deutschland. Das Abo endet automatisch nach der 7. Ausgabe.

  Füllen Sie gleich das E-Mail-Bestellformular mit der Rechnungs- und Lieferadresse aus und senden Sie es an: abo@epv.de oder rufen Sie uns an unter: 089 1 21 72 0.

  Alternativ können Sie auch unser  Bestellformular (PDF, 660 KB) ausdrucken und schicken an: Sonntagsblatt | Aboservice | Birkerstr. 22 | 80636 München oder faxen an: (089) 1 21 72-3 38.

Sonntagsblatt-Osteraktion: 7 Wochen mit - ... dem Sonntagsblatt

  SONNTAGSBLATT-OSTERAKTION: Jetzt das Sonntagsblatt 7 x lesen oder verschenken für nur 9,50 Euro inkl. MwSt. und Versandkosten in Deutschland. Das Abo endet automatisch nach der 7. Ausgabe.

Füllen Sie gleich das E-Mail-Bestellformular mit der Rechnungs- und Lieferadresse aus und senden Sie es an: abo@epv.de oder rufen Sie uns an unter: 089 1 21 72 0.

Alternativ können Sie auch unser  Bestellformular (PDF, 660 KB) ausdrucken und schicken an: Sonntagsblatt | Aboservice | Birkerstr. 22 | 80636 München oder faxen an: (089) 1 21 72-3 38.

 

Kreative Gemeinde - die besten Projekte und Initiativen der bayerischen evangelischen Kirchengemeinden

 

»Musica Sacra« - herausragende Werke der Kirchenmusik

MUSICA SACRA

 

Der Sonntagsblatt-Shop und das Sonntagsblatt-Blog.
 

 

 

 

bvo

 


Valid HTML 4.01 Transitional

/news/aktuell/2016_11_10_01.htm
abgerufen 29.08.2016 - 16:39 Uhr

© Sonntagsblatt 1998-2016, ImpressumWebmaster
Angebote für Webmaster / AGB

#nächstenliebejetzt: die Aktion gegen Hass und Angst des Evangelischen Presseverbands für Bayern, dem Verlagshaus des Sonntagsblatts

»Das Paradies«: Jetzt das neue THEMA-Magazin bestellen!

»Die Personen der Bibel«: der beliebte Glaubenskurs aus dem Sonntagsblatt jetzt als Buch für nur 19,90 Euro. Gleich bestellen!

Werden Sie Hoffnungsträger - und spenden Sie ein Patenschafts-Abo für Menschen in Pflegeheimen, Krankenhäusern und Gefängnissen. Jetzt mitmachen!