Berge

Anschlag

Das umgehauene Gipfelkreuz auf dem Prinzkopf im Vorkarwendel.
Hatte der Mann mit der Axt nur einen »Heidenspaß«, wie der Bayerische Rundfunk im Internet witzelte? Oder herrscht im Oberland rund um Lenggries Terror gegen Kreuze? Ein seltsamer Anschlag auf das Gipfelkreuz vom Prinzkopf im Karwendel gibt der Polizei und den Menschen im Lenggrieser Tal Rätsel auf.
Share Facebook Twitter Google+ Share