Zwiebelorakel & Verdauungssport: Was tun vor Neujahr

Von Weihnachten bis zum Dreikönigstag Epiphanias läuft alles auf Sparflamme. Wer kann, geht nicht arbeiten. Altes schließen wir ab und machen uns bereit für neue Eindrücke und Abenteuer, die das neue Jahr bereithält. Für die, denen es langweilig zu werden droht, haben wir ein paar Tipps zum Zeitvertreib zusammengestellt.

 

 

Share Facebook Twitter Google+ Share

Weitere Artikel zum Thema:

efa