Gerlinde Feine

Pfarrerin in Böblingen
Pfarrerin Gerlinde Feine

Gerlinde Feine ist seit 2013 Geschäftsführende Pfarrerin an der Stadtkirche in Böblingen. Die Württembergische Theologin stammt ursprünglich aus Oberfranken und hat in Erlangen und Tübingen Evangelische Theologie studiert. 2015 wurde sie mit dem Ökumenischen Predigtpreis ausgezeichnet; sie ist Gottesdienstberaterin und Predigtcoach (ZfGP). Auf Twitter ist sie als @fraufeine unterwegs. Bei Instagram führt sie unter @stadtkirchebb seit Beginn der Pandemie ein #coronatagebuch.

ShareFacebookTwitterShare Twitter Kanal

Gottesdienste an Weihnachten: Ein Kommentar

Pfarrerin Gerlinde Feine
Weihnachten im Corona-Jahr 2020: "Es ist lebensnotwendig für uns alle, am Heiligen Abend auf Präsenzgottesdienste zu verzichten! Und zwar konsequent", meint Pfarrerin Gerlinde Feine. In einem Gastbeitrag appelliert die Württembergische Theologin aus Oberfranken an die Kirchenleitungen aller Landeskirchen und Diözesen, freiwillig mit in den Lockdown zu gehen.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*