Startseite

Aktuell

Nikolaus Blum

Nikolaus Blum, Leiter des Landeskirchenamtes, ELKB
Der evangelischen Kirche geht nicht das Geld aus, sondern das Personal, meint Oberkirchenrat Nikolaus Blum, der auch Chef des Landeskirchenamts ist. In einem Interview spricht er über die Auswirkungen der Corona-Krise und die Zukunft der Kirche.

Kommentar

Wie viel ist genug? Das deutsche Existenzminimum jedenfalls nicht, sagt der UN-Sozialausschuss und kritisiert, dass Menschen mit Hartz IV kaum am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Wie viel ist aber zuviel? Das fragt sich der bayerische Gemeindetagspräsident angesichts milliardenschwerer Corona-Hilfspakete. Er fürchtet, dass der Sozialstaat nicht mehr alles leisten kann.

Abschiedsgottesdienst in München

Erich Theodor Barzen
Autor
Als kirchlichem Finanzchef lag Erich Theodor Barzen Nachhaltigkeit, Geldanlage unter sozial-ethischen Kriterien und der Bau von bezahlbarem Wohnraum am Herzen. Nach sieben Jahren wurde der Jurist jetzt aus seinem Amt verabschiedet.

Weihnachten 2020

Weihnachten 2020
Auch wenn im Jahr 2020 vieles anders ist, finden Adventszeit und Weihnachten statt - wenn auch im Zuge der Corona-Krise in veränderter Form. Der Sonntags-Newsticker gibt einen Überblick, wann und wo in Bayern Weihnachtsgottesdienste und -Aktionen stattfinden und was für die Adventszeit geplant ist.

Aktuelle Videos

  • Schon seit 20 Jahren werden in der Bayerischen Staatsbibliothek alte Handschriften, Drucke und Bücher digitalisiert. So werden nicht nur die wertvollen Bestände geschont, sie können damit für alle Interessierten zugänglich gemacht werden. Mittlerweile sind schon 2,5 Millionen Werke gescannt worden. In ihrem Beitrag erklärt Elke Zimmermann, worauf es dabei ankommt.
  • Vom Polizisten über die Erzieherin bis hin zu einem Bogenbauer: der evangelische Pfarrer Michael Bergner veröffentlicht regelmäßig Interviews über Menschen und ihre Berufe. Ein Beitrag von Marc Peratoner.
  • In der Bibel gibt es viele unterschiedliche Frauen und auch nicht ein bestimmtes Frauenbild. Unsere Reporterin Julia Riese hat sich mit der Theologin Johanna Haberer über Eva, Maria und Rebekka unterhalten.
  • Ranger Ronald Ledermüller sorgt für den Erhalt des Naturparks Fichtelgebirge, so dass Menschen wie die Biologin und KIrchenmusikerin Heidi Sprügel hier die Schöpfung Gottes hautnah spüren können. Redakteurin Michaela Johannsen hat beide in diese einzigartige Welt des Waldes begleitet.

Digitales & Medien

Gottesdienste im Fernsehen

Autor
Ein erfolgreiches Projekt aus der Zeit des Corona-Lockdowns erlebt einen Neustart: Ab Oktober sendet TV Oberfranken in Kooperation mit dem evangelischen Kirchenkreis Bayreuth jeden Sonntag einen Fernsehgottesdienst aus der Region. Bereits von März bis Mai diesen Jahres gab es die sogenannten "Mutmacher Gottesdienste".

Kultur

Kirche & Religion

Familie & Gesellschaft

Verständigung zwischen Muslimen und Christen

Mitglieder des interreligiösen Gesprächskreises Weiden
Der Interreligiöse Gesprächskreis Weiden hat ein neues Faltblatt vorgestellt: Es richtet sich an muslimische Eltern, deren Kinder in einer christlichen Kita betreut werden. Ein Projekt, das bayernweit Schule machen könnte.

Ratgeber