Startseite

Aktuell

Radpilgern

Ein Radfahrer
Pilgern – das verbinden viele mit weiten Fußmärschen, Wanderstöcken und qualmenden Schuhen. Pilgern geht aber auch auf dem Fahrrad, sagt der evangelische Pfarrer Jürgen Nitz aus Kaufering. Seit 13 Jahren entwirft er Radpilgerrouten durch Bayern, Deutschland und ganz Europa.

Judentum in Bayern

Koscheres Essen Judentum
Die Stühle hochgestellt, der Tresen verwaist: Im Restaurant "Einstein" ist es zurzeit genauso still wie in allen anderen Münchner Gaststätten. Über koscheres Essen und israelische Küche.

Aktuelle Videos

  • Marco Höllenreiner ist gebürtiger Münchner. Seine Familie ist Teil der Volksgruppe der Sinti. Während des Nationalsozialismus wurden viele Mitglieder seiner Familie ins Konzentrationslager deportiert, zwangssterilisiert und ermordet.
    Im Interview spricht er über sein Leben, seinen Glauben, Alltagsrassismus, die Geschichte seiner Familie und was er sich für die Zukunft wünscht.
  • In Grafenhaig kennt jeder jeden und natürlich auch die Pfarrerin. Nicht nur deshalb liebt sie diesen Ort. Ein Film von Maike Stark. Kamera: Michaela Jäger.
  • Sanieren oder nicht. Im Falle des evangelischen Pfarrhauses in Meeder entschied sich der Kirchenvorstand dafür. Ein Film von Michaela Johannsen.
  • Ostergeschichte für Kinder 5-11 Jahre als Video und Audio
  • Ein Osterspaziergang mit der ganzen Familie: beim Stationenweg der evangelischen Kirchengemeinde St.Rochus in Zirndorf im Landkreis Fürth sind die Pfade an das Alter der Kinder angepasst. Ostern im Freien - ein Erlebnis für Groß und Klein. Ein Film von Maike Stark.

Digitales & Medien

Kultur

Kirche & Religion

Familie & Gesellschaft

Corona

Anti-Corona-Demonstrationen 2020
Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im bayerischen Landtag, Katharina Schulze, hat vor der Teilnahme an Corona-Protestversammlungen gewarnt. An diesen haben sich sowohl Rechtsextreme und Reichsbürger beteiligt. Schulze forderte zudem Maßnahmen gegen die Verbreitung von Verschwörungsmythen.

Ratgeber