Spiritualität

Aktuell

Kultur

Familie

Schulstart in Bayern

Schulstart in Bayern: Für rund 1,6 Millionen Schüler hat heute das neue Schuljahr begonnen. Und mehr als einhunderttausend Kinder haben zum allerersten Mal die Schule besucht. Was der oberste kirchliche Schulmann der evangelischen Landeskirche, Detlev Bierbaum, den Erstklässlern wünscht und wie sein erster Schultag war, erfahren Sie hier:

Kirche

Kirchen

Corinna Hektor
Gut 400 evangelische Pfarrerinnen und Pfarrer aus Deutschland und Europa treffen sich bis 18. September 2018 in Augsburg zum 75. Deutschen Pfarrerinnen- und Pfarrertag. Die Teilnehmer beschäftigen sich dort mit dem Thema "Religion und Gewalt". So werden sie unter anderem Gemeinden verschiedener Religionen und Konfessionen besuchen. Man wolle bei dem Treffen diskutieren, "wie viel Gewalt - aber auch Friedenspotenzial Religionen haben", sagte Corinna Hektor, Vorsitzende des bayerischen Pfarrerinnen- und Pfarrervereins.

Ratgeber

Spiritualität

Religiöse Feiertage

25 Stunden lang nichts essen, nichts trinken, nicht rauchen, nicht duschen, nur nachdenken über sich selbst und über das, was man falsch gemacht hat. Daran halten sich Juden auf der ganzen Welt ab Dienstagabend. Am 19.9. ist Jom Kippur, der große Versöhnungstag, und er beginnt wie alle Feiertage im Judentum am Vorabend. Rabbi Langnas erkärt, warum der Feiertag für die jüdische Seele so wichtig ist: