Startseite

Aktuell

Immaterielles Kulturerbe

Newsticker Immaterielles Kulturerbe
In regelmäßigen Abständen treffen sich die Länder und der internationale UNESCO-Ausschuss für Immaterielles Kulturerbe, um darüber zu diskutieren, welche Bräuche und Traditionen sich für die Aufnahme in die offizielle Liste Immateriellen Kulturerbes eignen. Unser Newsticker informiert über aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten zur UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes.

Gesellschaft

Städte haben oft große Pläne, um freie Flächen möglichst effektiv zu nutzen. Häufig sind viele Bürger*innen mit den Plänen unzufrieden. Aus diesem Grund wurden in München jetzt Gutachten angefertigt, die die Meinung der Bürger an erster Stelle berücksichtigen.

Bundesregierung und Kirche

Olaf Scholz am Rednerpult
Die neue Bundesregierung wird sich in vielem von ihrer Vorgängerin unterscheiden – auch in Glaubens- und Kirchenfragen. Wir haben uns die Minister*innen des neuen Kabinetts angeschaut. Im ersten Teil geht es um den ersten konfessionslosen Bundeskanzler, Olaf Scholz.

Aktuelle Videos

Am Rande einer Tagung zum Verhältnis von Kirche und Rechtspopulismus im oberfränkischen Bad Alexandersbad interviewte efs-Redakteurin Maike Stark Martin Becher vom Bayerischen Bündnis für Toleranz zum Thema Rechtsextremismus. Kamera: Steffen Peterfi und Frank Förschler
Seit fünf Jahren feiert Pfarrerin Andrea Nehring in der Friedenskirche Bayreuth Gottesdienste mit Geflüchteten. Die ganze Gemeinde leistet einen große Beitrag zur Flüchtlingshilfe.

Digitales & Medien

Medientipp

Digitale Adventsaktionen in Bayern Titelbild
Nachdem die bayerische Staatsregierung Ende November alle Weihnachtsmärkte abgesagt hat, fehlt die normalerweise um diese Jahreszeit aufkommende Weihnachtsstimmung fast gänzlich. Auch der frühe Schnee kann nur bedingt helfen. Wir haben 11 digitale Adventsangebote, mit denen Sie die festliche Stimmung zu sich nach Hause holen können.

Kultur

Kirche & Religion

Seelsorge

Ärzte und Pflegekräfte in einem Krankenhaus
In den Krankenhaus herrscht wegen Corona Ausnahmezustand. Auch die Krankenhaus-Seelsorge bekommt das zu spüren. Der Vorsitzende der Evangelischen Krankenhausseelsorge Bayern, Pfarrer Harald Richter, erklärt im Sonntagsblatt-Gespräch, wie er und seine Kolleg*innen mit dem Druck umgehen – und was ihnen dabei hilft.

Familie & Gesellschaft

Ökumenische Traditionen

Eine Frau und ein Kind vor einem erleuchteten Weihnachtsmarktstand.
Der lebendige Adventskalender der Kirchengemeinden in Bad Endorf findet dieses Jahr bereits das zehnte Mal statt. Die Veranstalter würden die ökumenische Tradition gerne mit Gästen stattfinden lassen, sind dennoch aber bereit, den lebendigen Adventskalender erneut coronabedingt ohne Gäste abzuhalten.

Meinung

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*