Fastenzeit

Dossier Fastenzeit

Wie lange dauert die Fastenzeit im Christentum? Und worauf verzichten Christen? Erfahren Sie mehr in unserem Dossier! 

--------

 

Osterzeit

Bunte Ostereier in der Eierpappe
Haben Sie schon etwas von den Spielen Härteln oder Petzen gehört? Von diesen und weiteren Traditionen aus Oberfranken berichtet der Heimatforscher Adrian Rossner. Und wer weiß vielleicht finden Sie in dem Text einen Brauch, den Sie wieder aufleben lassen möchten.

Klimafasten

Ab Aschermittwoch bewusst verzichten, um sich von den persönlichen Lastern zu befreien und sich neue Freiräume zu verschaffen, das machen Christinnen und Christen bis Ostern. Seit einigen Jahren gibt es mit dem Klimafasten eine Art des Fastens, die über den persönlichen Verzicht hinausgeht. Wir haben hier Tipps zusammengefasst.

Fasten im Corona-Jahr

Das Leben in der Corona-Pandemie fühlt sich für viele Menschen reduziert an, eintönig und karg. Soll man da auch noch fasten? Seelsorgerinnen und Referenten der katholischen und der evangelischen Jugendarbeit haben einen Vorschlag.

Evangelische Kirche

Die Fastenaktion 2021 der bayerischen Landeskirche und ihrer Partner rückt die Evangelischen in Slowenien in den Fokus. Mit den Spenden soll ein Kirchenzentrum energetisch auf Vordermann gebracht werden. Eröffnet wird die Fastenaktion in Würzburg.

Blog #himmelwärts

Sabrina Hoppe Auszogne Fastenzeit Blog Instagram
Schokolade, Alkohol, Instagram, Netflix, Fleisch, Gummibärchen, Kaffee, Käsebrezen, neue Schuhe, alte Lieben, Nagellack, überhaupt alles, was Spaß macht, Kalorien hat und dick macht. Auf das und noch viel mehr verzichten Menschen in der Fastenzeit. Pfarrerin Sabrina Hoppe hat dazu eine ganz eigene Meinung.

Fastenaktion

Forscher haben herausgefunden, dass Optimisten länger und gesünder leben. Sie sind happy und erfolgreich. Und diese positive Lebenseinstellung macht sich die evangelische Kirche bis Ostern zunutze. Mit der Fastenaktion "Zuversicht – 7 Wochen ohne Pessimismus“ können wir lernen, optimistischer zu sein. Wie, weiß unsere Autorin Britta Hundesrügge.

Fasten

Pfarrer Martin Gundermann
Am Aschermittwoch hat wieder die Fastenzeit begonnen, in der sich viele Menschen neu auf sich selbst und auf ihren Glauben besinnen wollen. In diesem Jahr übern sich manche in einem möglichst plastikfreien Leben – unter anderem will das auch die Bayreuther Regionalbischöfin Dorothea Greiner versuchen. Pfarrer Martin Gundermann von der Stadtkirchengemeinde in Bayreuth hat das "Plastikfasten" bereits ausprobiert.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*