Familienpatin

Konfirmation verschoben

Gottesdienste sind wieder erlaubt, doch häufig fallen Konfirmationen trotzdem aus. Das ist bitter für Eltern, Verwandte und vor allem natürlich für die Jugendlichen. Die Konfirmandin Kaja Lück aus Fürth hatte ihr Konfirmationskleid sogar selbst genäht - jetzt muss sie es wieder in den Schrank hängen. Warum sie trotzdem nicht sehr enttäuscht ist, hören Sie hier:

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*