Gottesdienst

Weihnachten 2020

Weihnachten 2020
Auch wenn im Jahr 2020 vieles anders ist, finden Adventszeit und Weihnachten statt - wenn auch im Zuge der Corona-Krise in veränderter Form. Der Newsticker Advent und Weihnachten informiert über ausgewählte Aktionen, Events und Gottesdienste in Bayern.

Schottische Community

Thomas Zeitler beim Iona-Gottesdienst in Nürnberg
Alle 14 Tage kommt die Evangelische Studierendengemeinde Nürnberg montags in der Egidienkirche zu einem Abendgottesdienst mit Liturgien und Liedern der Iona-Community in Schottland zusammen. Auf der Suche nach guten Songs und Gebeten für junge Leute hat Pfarrer Thomas Zeitler diesen Geheimtipp gefunden.

Buchtipp

Schlechtes Benehmen in der Kirche - das gab es damals wie heute. Liturgiewissenschaftler Guido Fuchs schreibt in seinem Buch "Kleine Geschichte des schlechten Benehmens in der Kirche" über verschiedene Kirchen-Fettnäpfchen. Was er dabei Kurioses herausgefunden hat, erzählt er im Interview.

Weiße Rose

Sophie Scholl
An diesem Sonntag (9. Mai) wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Doch die Widerstandskämpferin gegen das NS-Regime wurde im Februar 1932 im Alter von 21 Jahren hingerichtet. Die Dachauer Versöhnungskirche erinnert mit einem Gedenkgottesdienst an die junge Frau.

Ostern online

Kreuz im Gegenlicht
Karwoche und Ostertage werden wegen der Corona-Pandemie 2021 anders. Doch auch falls Gottesdienste in Kirchen als Präsenzveranstaltung ausfallen müssen oder nur für eine sehr begrenzte Teilnehmerzahl angeboten werden können, gibt es kreative Möglichkeiten. Wir haben Tipps und Materialien zusammengestellt, wie Sie anlässlich der Feiertage auch zuhause mit der Familie kleine Andachten feiern können.

Corona-Pandemie

Das zweite Jahr in Folge werden Ostergottesdienste auch digital abgehalten. Doch ist Präsenz in der Kirche bei Gottesdiensten überhaupt entscheidend? Im Gespräch mit der Theologin Claudia Jahnel.

Gastbeitrag

Gottesdienst in Corona-Zeiten
Deutschland befindet sich nach einhelliger Meinung in der "dritten Welle" der Corona-Pandemie, die Zahl der täglichen Neuinfektionen steigt. In der Diskussion um Präsenzgottesdienste an Ostern hält die evangelische bayerische Landeskirche diese weiter für zulässig - und auch Pfarrer Martin Schulte plädiert für ein "klares Ja". In einem Gastbeitrag erläutert er seine Gründe.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*