Carsten Nicolaisen

Sonntagsblatt-Autor

Professor Carsten Nicolaisen (1934-2017) war ein deutscher Theologe und Historiker, der die kirchliche Zeitgeschichtsforschung über Jahrzehnte geprägt hat. Seit 1967 an der damals neu gegründeten Münchner Evangelisch-Theologischen Fakultät wirkte er bis zu seiner Pensionierung 1999 als Wissenschaftlicher Assistent, später als Akademischer Direktor und leitete die Forschungsstelle der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte in München. Zum Ende seines aktiven Hochschuldiensts verlieh ihm seine Münchener Fakultät als Anerkennung seiner wissenschaftlichen Leistung den Titel eines Honorarprofessors. Bis 2003 war er Vorsitzender der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte.

 

Biografie und Würdigung auf www.evtheol.uni-muenchen.de

Nachruf auf www.evtheol.uni-muenchen.de (PDF)

 

ShareFacebookTwitterGoogle+Share