Erika Schweizer

Äbtissin Erika Schweizer

Erika Schweizer ist Pfarrerin und Äbtissin des evangelischen Frauenkonvents Kloster Stift zum Heiligengrabe in Brandenburg.

ShareFacebookTwitterShare

Spiritueller Impuls

quellentext weil
Im August 1943 stirbt in einem englischen Sanatorium eine junge Frau, die keinen Platz in dieser Welt gefunden hat. Die Französin Simone Weil stirbt im Alter von 34 Jahren, weil sie aufgehört hat zu essen; und sie hat aufgehört zu essen, weil nichts ihren Hunger nach absoluter Wahrheit stillen konnte. Über die Bedeutung des Festessens für eine mystische Asketin schreibt Äbtissin Erika Schweizer.