Ulrike Krickau

Korrespondentin epd

Ulrike Krickau wurde in Bad Camberg (Hessen) geboren. Dort besuchte sie die Realschule und beendete sie mit der Mittleren Reife. Ausbildung zuerst als Justizangestellte, dann als Hotelfachfrau; danach lebte sie einige Zeit in Amsterdam. Von dort kehrte sie mit einer Tochter wieder nach Deutschland zurück, arbeitete in der Veranstaltungsorganisation eines Fachverlages, bei verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen und bei der Organisation von Tourneen freier Theatergruppen. Als freie Journalistin im Rhein-Main-Gebiet schreibt Ulrike Krickau vor allem über Kulturthemen.