Dänemark

Europas Protestanten

Vor Frelsers Kirke Erlöserkirche Kopenhagen Dänemark
Autor
Das Königreich Dänemark mit seiner Hauptstadt Kopenhagen gehört zu den Ländern, die im 16. Jahrhundert mit Mann und Maus zur Reformation übergingen. Das Luthertum war über Jahrhunderte Staatsreligion. Der Historiker Thomas Greif beschreibt die Eigenheiten des dänischen Protestantismus, zu denen ungebrochene Traditionen und die strikte Ablehnung von Hierarchien gehören.