Earth Hour

Earth Hour

Um 20.30 Uhr geht das Licht aus: Bei Millionen von Privatpersonen, Tausenden Stadtverwaltungen und immerhin ein paar Kirchengemeinden in Bayern. Als Zeichen für einen lebendigen Planeten und mehr Klimaschutz. Als einzige Kirchengemeinde in Mittelfranken macht St. Martin in Fürth mit. Denn ihr Pfarrer Kuno Hauck engagiert sich seit 35 Jahren für die Umwelt.