Wohnheim

Autonom leben

behindert alleine leben wohnen
Viele Menschen mit Behinderung wünschen sich ein selbstständigeres Leben außerhalb eines Heimes. Der Freistaat stellt für "Inklusives Wohnen" zwar Fördermittel zur Verfügung, nach Angaben der Träger solcher Wohngruppen reicht das aber nicht aus.

Filmtipp Lebensformen

Im Westend, ganz in der Nähe der Münchner Theresienwiese, steht das wohl letzte Ledigenwohnheim Europas: mit knapp 400 sehr kleinen, möblierten Zimmern ausschließlich für einkommensschwache Männer – und das für weniger als 200 Euro im Monat. "Lebensformen"-Autorin Sally Büthe hat drei langjährige Bewohner des Ledigenheims mit der Kamera begleitet.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*