12.10.2017
Bayerische Landeskirche

Dekan Stefan Reimers wird neuer Personalchef der Landeskirche

Die bayerische evangelische Landeskirche bekommt im Juli 2018 einen neuen Personalchef: Der Fürstenfeldbrucker Dekan Stefan Reimers folgt auf Oberkirchenrat Helmut Völkel.
Stefan Reimers
Stefan Reimers wird neuer Personalchef der bayerischen evangelischen Landeskirche.

Der Fürstenfeldbrucker Dekan Stefan Reimers wird neuer Personalchef der bayerischen evangelischen Landeskirche. Der 51-Jährige folgt auf Oberkirchenrat Helmut Völkel, der dieses Amt seit 2009 innehat, wie die Landeskirche in München mitteilte. Reimers tritt sein neues Amt am 1. Juli 2018 an und ist dann Dienstvorgesetzter des theologischen sowie des theologisch-pädagogischen Personals der Landeskirche, darunter die rund 2.400 evangelischen Pfarrer und Pfarrerinnen in Bayern.

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm würdigte Reimers als "hochkarätigen Theologen". "Mit seinen hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten, seiner konzeptionellen Stärke, seiner menschlichen Kompetenz, seinem zuversichtlichen Blick nach vorne und nicht zuletzt seinem Humor wird er unserer Landeskirche in dieser Funktion gut tun."

Reimers hat Erfahrungen als Gemeindepfarrer und Dekan

Synodenpräsidentin Annekathrin Preidel bezeichnete Reimers als "führungserfahrenen und gestaltungskräftigen" Dekan. "Gerade im Blick auf den Reformprozess ‚Profil und Konzentration‘ und dessen Verbindung mit der anstehenden Landesstellenplanung bedarf es einer klugen, auftragsorientierten Verknüpfung von Tradition und Innovation, damit Ideen gedeihen können, die unsere Kirche und ihre Mitarbeitenden in eine fruchtbare Zukunft führen."

Der gebürtige Göttinger absolvierte von 1996 bis 1999 sein Vikariat in Dillingen, danach ging er für ein Jahr nach Paris in die dortige Auslandsgemeinde. Von 2000 bis 2003 arbeitete Reimers als Gemeindepfarrer in Regensburg. Nächste Station war Germering bei München, bevor er 2010 als Dekan nach Fürstenfeldbruck wechselte.

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema:

Kirchenpersonal

Oberkirchenrat i.R. Helmut Völkel
Autor
Wenn ein neuer "Landesstellenplan" ansteht, merkt man überall in der Kirche auf – es geht immerhin um die Verteilung der Pfarrstellen im Land. Oberkirchenrat Helmut Völkel ist als Personalchef der bayerischen Landeskirche für das theologische Personal verantwortlich. Im Interview erläutert er, wohin die Reise geht in Sachen "Landesstellenplanung 2020".

Coaching

Es gibt mehrere Wege, auf denen man zu Frank Seifert kommen kann: zum Beispiel über eine Wendeltreppe und durch die hohen Räume der Evangelischen Hochschulgemeinde. Mit viel moderner Kunst an den Wänden sieht es aus wie in einer der Kunstgalerien, von denen es hier, im Münchner Museenviertel, einige gibt. Oder man kommt über ein ganz normales Treppenhaus, nachdem man eine Klingel gedrückt hat. "Personalberatung" steht auf dem schlichten Schild.