2.11.2020
Aus der Redaktion

Michael Götz wird Nachfolger von Wolfgang Lammel als EPV-Redakteur in Bayreuth

Michael Götz (45) ist neuer Redakteur für den Evangelischen Presseverband für Bayern (EPV) für den Kirchenkreis Bayreuth.
Michael Götz

Michael Götz ist Nachfolger von Wolfgang Lammel, der seine über 40-jährige aktive Tätigkeit für den EPV in Oberfranken beendet hat. In dieser Zeit hat Lammel die Regionalausgabe des Sonntagsblatts, Evangelische Wochenzeitung für Bayern, verantwortet und auch für die Nachrichtenagentur Evangelischer Pressedienst (epd) aus dieser Region berichtet.

"Seine Berichte und Meldungen zu kirchlichen, sozialen, gesellschaftspolitischen und kulturellen Themen haben weit über den Kirchenkreis Bayreuth hinaus Beachtung gefunden," würdigte Roland Gertz, Direktor des EPV, die Leistungen Lammels.

"Er ist in dieser Zeit immer als kompetenter Chronist des kirchlichen Geschehens, als ausgewiesener Kulturexperte und als großer Menschenfreund hervorgetreten."

Michael Götz

Lammels Nachfolger Michael Götz ist gelernter Radiojournalist und arbeitete zuletzt als Moderator bei dem Sender "Mainwelle". Dem EPV ist Götz schon länger verbunden und hatte etwa vor einigen Jahren die Jugendwelle "Radio Galaxy" aufgebaut.

Mit der Neubesetzung wird die Bezirksredaktion bewusst multimedial ausgerichtet. So wird Götz die Online- und Social-Media-Formate des EPV beliefern und für die Evangelische Funk-Agentur (efa) Radiobeiträge aus Oberfranken produzieren - neben der Berichterstattung für den epd und das Sonntagsblatt.

Journalismus und Kirche

Die Bayreuther Regionalbischöfin Dorothea Greiner sagte, dass die Kirche Journalisten wie Michael Götz brauche, die Zugang haben zu den Menschen und ihren Lebensfragen. Kirche sei vor Ort stark und in der Region präsent.

Dennoch sei es kein Selbstläufer, dass kirchliches Leben in der Presse auftaucht, sondern bedürfe "achtsamer Präsenz und wertschätzender Darstellung". Professionellen Journalisten wie Lammel und Götz im Kontext der Kirche sei es ein Anliegen, "dem gesellschaftlichen Zusammenhalt und der Wahrheit zu dienen".

Evangelischer Pressedienst Bayern e.V.

Der EPV ist das zentrale evangelische Medienhaus in Bayern. Neben seinen Stammsitz in München hat der EPV Bezirksredaktionen in Augsburg, Bayreuth, München, Nürnberg, Regensburg und Würzburg. Zum EPV gehören neben dem epd, dem Sonntagsblatt, der Evangelische Funk-Agentur und der Online-Redaktion/Crossmedia die Bereiche Evangelisches Fernsehen, Vernetzte Kirche und Evangelische Medienagentur (ema) sowie der Claudius Verlag

ShareFacebookTwitterShare