Achim Schmid

Chefredakteur Evangelischer Pressedienst epd - Landesdienst Bayern
Achim Schmid

Achim Schmid ist Redakteur im Evangelischen Pressedienst (epd) Bayern. Als Nachrichtenagentur – übrigens die älteste in Deutschland – versorgt der epd die Tageszeitungen, TV- und Rundfunksender, Online-Dienste und Publikationen mit aktuellen Meldungen und Hintergrundinformationen zu Kirche, Religion, Ökumene, Gesellschaft, Soziales oder Kultur. Die ersten journalistischen Erfahrungen sammelte Achim Schmid bei der "Schülerzeitung", sein erstes Geld verdiente er bei einer Tagezeitung. Inzwischen ist der Vater von drei erwachsenen Kindern, Chefredakteur des epd-Bayern und berichtet nicht nur über die Kirche, sondern ist auch selbst ehrenamtlich unterwegs – als Kirchenvorsteher und im Münchner Bildungswerk.

Facebook Kanal

Reformen

Zeit für eine Veränderung
Wie kann sich die bayerische evangelische Landeskirche verändern? Oberkirchenrat Hübner spricht im Interview darüber, wie die Reformprozesse in der Verwaltung greifen sollen und damit die Pfarrer*innen für ihre Aufgaben entlastet werden sollen - und warum kirchliche Immobilien auf dem Prüfstand stehen.

Synodalpräsidium

Synodalpräsidium der bayerischen evangelischen Landessynode: Walter Schnell, Annekathrin Preidel, Hans Stiegler
Die Corona-Krise hat nach Überzeugung der bayerischen Synodalpräsidentin Annekathrin Preidel die Reformprozesse in der Kirche vorangebracht und zu mehr Solidarität geführt. Wie genau - das erklärt sie im gemeinsamen Interview mit den Vizepräsidenten Walter Schnell und Hans Stiegler, mit denen sie das Präsidium der bayerischen evangelischen Landessynode bildet.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*