Agnes Krafft

Redaktionsleitung Fernsehen | Radio
Agnes Krafft
Agnes Krafft

Ich bin Chefredakteurin der Evangelischen Funk-Agentur (efa) sowie des Evangelischen Fernsehens (efs). In meinen Verantwortungsbereich fallen unsere TV-Sendungen "Lebensformen – das Magazin des Evangelischen Fernsehens", das ökumenische Magazin "Kirche in Bayern" und "Grüß Gott Oberfranken" auf TV Oberfranken. Fürs Radio produzieren wir diverse Kirchensendungen und -formate, die auf fast allen Privatsendern im Freistaat zu hören sind (z.B. "Nachgedacht" bei Antenne Bayern oder "Vitamin C" auf 98.6 Charivari Nürnberg). Viele der Radio- und Fernseh-Beiträge landen in einer gekürzten und überarbeiten Variante auch auf unseren Online-Kanälen.

Ich liebe meinen Beruf, weil ich es mag, mit Menschen und mit Sprache umzugehen. Ich bin auch ein großer Fan von der Vielseitigkeit und der Abwechslung, die der Journalismus mit sich bringt.

Das "ENTWEDER/ODER" fällt mir schwer, lieber ist mir das "UND": Ich liebe die Berge und das Meer, den Frühling und den Herbst, Bangkok und Berchtesgaden. Ich fühle mich auf einem Rockkonzert ebenso wohl wie in einem Opernhaus, trage heute Turnschuhe und morgen High Heels.

Bevor ich zu efa und efs gekomen bin, habe ich bei der Münchner Kommunikationsagentur mbw Medienberatung der Wirtschaft gearbeitet. Zunächst als PR-Redakteurin, später dann als Bereichsleiterin für die Produktsparten PR, Film, TV-Studio sowie Audio und Kommunikationstrainings. Das Geschäft mit und in den verschiedenen Medien, Kanälen und Formaten habe ich bei meinem Journalistik-Studium an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt gelernt. Nach dem Studium habe ich beim Fernsehen volontiert und dort als Redakteurin gearbeitet. Meine Stationen waren der BR und das Bayern Journal, das damals auch die Sendung "Lebensformen" ausstrahlte. 

Da ich auch privat das UND liebe, versuche ich Familie UND Beruf zu vereinbaren. Ich lebe mit meinem Mann und meinen zwei Söhnen in der Nähe von München. Wir lieben es zu reisen und in andere Kulturen einzutauchen. Bevor ich Mama wurde, stand ich leidenschaftlich gern mit der Laien-Theatergruppe "Die Schlauspieler" im München "Wirtshaus am Hart" auf der Bühne. Dafür habe ich heute leider nicht mehr die Zeit und bin froh, wenn ich es mal ins Theater als Zuschauerin schaffe. Alle UND‘s gehen dann doch nicht im Leben.

Jobs

MedienredakteurIn gesucht
Wir suchen motivierte Mitarbeiter:Innen mit Begeisterung für die multimediale Arbeit. Sie sind gerne unterwegs, gut vernetzt und interessieren sich für kirchliche Themen, für Politik, Soziales, Kultur und Umwelt? Dann freuen wir uns auf Bewerbung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*