Anja Hötschl

Korrespondentin
Anja Hötschl
Anja Hötschl stammt aus Gilching im Landkreis Starnberg. Sie studierte Theologie an der LMU München und ist seit 2017 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Da sie alte Sprachen und die Arbeit an Texten über das Frühchristentum am meisten interessieren, war ihr Schwerpunkt im Studium bisher die Literatur des Frühjudentums, darunter die Textfunde vom Toten Meer (Qumran).

Anja Hötschl hat 2017 ein Medienpraktikum im EPV absolviert und ist seither freie Mitarbeiterin der Sonntagsblatt-Redaktion.
ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Jugendbibeln

Sie hat 1.189 Kapitel und rund 2.000 Jahre auf dem Buckel - für Jugendliche kann so ein altes Buch wie die Bibel abschreckend sein, muss es aber nicht! Ob ungekürzte Vollbibeln oder komprimierte Ausgaben, in Jugendsprache oder mit Erklärungen, mit Bildern oder Hashtags – wir stellen euch zwölf aktuelle Bibelversionen vor, für die gilt: Langweilig und von gestern war gestern!