Dieter Sell

Korrespondent epd

Dieter Sell berichtet für den Evangelischen Pressedienst (epd) aus der Freien Hansestadt Bremen.

ShareFacebookTwitterShare

Trauerfälle

Wie verhält man sich angemessen am Grab? Der Theologe Klaus Dirschauer gibt Ratschläge.
Autor
Die Hand geben, Umarmen, einfach da sein - in Trauerfällen ist für Viele die Nähe zu Mitmenschen besonders wichtig. Aber durch die Corona-Beschränkungen ist diese Art der Anteilnahme oft nicht möglich. Wie man damit im Konkreten und mit Trauerfällen im Allgemeinen umgeht, erklärt der Theologe Klaus Dirschauer.

Ausstellung

Josef Scharl, Masken, 1931, Galerie Michael Haas © Susanne Fiegel
Autor
Er gehört zur sogenannten »verschollenen Generation« von Künstlern, deren Arbeit die Nationalsozialisten als »entartet« diffamierten, die aber nach dem Krieg in Vergessenheit gerieten. In Bremen wird dem gebürtigen Münchner Josef Scharl eine Ausstellung gewidmet. Sie zeigt: ein hochpolitisches Werk. 2019 ist sie in der bayerischen Heimat des Künstlers zu sehen - im Buchheim-Museum am Starnberger See.