Karin Ilgenfritz

Sonntagsblatt-Autor

ZEITZEICHEN

Unsere Stimmungen spiegeln sich in anderen Menschen oder: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.
"Ein fröhliches Herz tut dem Leibe wohl; aber ein betrübtes Gemüt lässt das Gebein verdorren", weiß die Bibel schon lang. Aber auch die Wissenschaft bestätigt: Hartnäckiges Lächeln hält gesund. Aber nur, wenn man sich wirklich bemüht. Mindestens 60 Sekunden am Stück – nicht zehnmal sechs Sekunden, das nützt nichts.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*