Windkraft

Firmenpleite

Fuhrländer Windenergie
Er hat Windkraftanlagen gebaut, in alle Welt verkauft und über 700 Mitarbeitern Lohn und Brot gegeben. Politiker und Promis gaben sich bei Joachim Fuhrländer die Klinke in die Hand. Als Christ wusste er um seine soziale Verantwortung. Und gab vielen Menschen eine Chance. Dann kamen die Finanzkrise, die Firmenpleite, der eigene Absturz. Wie geht Joachim Fuhrländer damit um?