Evangelische Kirche Bayern
Die gerade einmal 1.100 Einwohner große Marktgemeinde Ippesheim (Kreis Neustadt an der Aisch/Bad Windsheim) ist im vergangenen Jahr 1.200 Jahre alt geworden. Nun bekommt die Gemeinde Besuch vom Landesbischof.
Evangelische Kirche Ippesheim
Evangelische Kirche Ippesheim Bullenheim.

Die gerade einmal 1.100 Einwohner große Marktgemeinde Ippesheim (Kreis Neustadt an der Aisch/Bad Windsheim) ist im vergangenen Jahr 1.200 Jahre alt geworden - und musste wegen der Corona-Pandemie die Feierlichkeiten größtenteils verschieben. Am 18. Juli finden nun gleich drei Festgottesdienste mit dem bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in Ippesheim statt - Corona-konform, an drei verschiedenen Orten und im Dreiviertelstundentakt.

Um 9.30 Uhr startet der Gottesdienst-Reigen am Schlossplatz in Ippesheim, beteiligt sind Bedford-Strohm als Prediger, Pfarrerin Ivonne Kleinschroth als Liturgin sowie verschiedene Musikgruppen. Auch der Markt Einersheimer Dekan Ivo Huber ist dabei, ebenso die Ippesheimer Weinprinzessin Alisia Fragner. Um 10.15 findet ein Gottesdienst am Grillplatz Ziegelhütte in Ippesheim statt - mit ähnlicher Besetzung, nur mit anderer Musik und der Bullenheimer Weinprinzessin Sarah Schmidt.

Um 11 Uhr schließlich gibt es einen Familiengottesdienst an der Weinwanderhütte Wellmann am Herdweg in Ippesheim. Anschließend steht ein Empfang mit dem Ippesheimer Bürgermeister Karl Schmidt und den Ehrengästen auf dem Programm. Für alle drei Gottesdienste gilt das Abstandsgebot, Masken dürfen jeweils am Platz abgenommen werden. Für den Familiengottesdienst sollen die Teilnehmer ein Decke als Sitzgelegenheit mitbringen. Die Gottesdienste finden auch bei Regen im Freien statt.

Ippesheim wurde erstmals urkundlich im Jahr 820 in den Annalen des Benediktiner-Klosters Fulda erwähnt. In der Region gibt es allerdings auch Funde jahrtausendealter Siedlungen. Zu Ippesheim gehören die beiden Ortsteile Bullenheim und Herrnberchtheim.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*