Meike Kiehl

Freiwilligendienst im Bereich Kultur und Bildung
Meike Kiehl
Meike Kiehl

Mein Name ist Meike Kiehl und ich absolviere seit September 2020 einen Bundesfreiwilligendienst im EPV. Dadurch habe ich die Möglichkeit verschiedene journalistische Arbeitsweisen und Bereiche in dem Medienhaus kennenzulernen.

ShareFacebookTwitterShare

Kirche & Alexa

Alexa Skills Evangelische Kirche
Alexa kann jetzt Gebete, Bibelsprüche oder Segensworte sprechen, eine Meditation starten oder einen Beitrag von heavenraDIO abspielen: Die drei Skills "Evangelische Kirche", "heavenraDIO" und "Heilige Momente" können über die Alexa- Sprachassistentin von Amazon abgerufen werden.

Kirche & Alexa

Alexa Evangelische Kirche
Gebete sprechen - das wird jetzt mit Alexa ganz einfach. Der Alexa-Skill "Evangelische Kirche" spricht Gebete, Sprüche und Segenssprüche. Wir erklären, wie der Skill "Evangelische Kirche" funktioniert und welche Möglichkeiten es damit gibt.

Felix Finkbeiner und Plant-for-the-Planet

Tausend Millliarden Bäume pflanzen! Dieses Ziel hat sich die Organisation Plant-for-the-Planet gesteckt. Wir haben uns mit dem Gründer Felix Finkbeiner über seine Arbeit unterhalten. Hier finden Sie das komplette Videointerview.

Weihnachten 2020

Weihnachten 2020
Auch wenn im Jahr 2020 vieles anders ist, finden Adventszeit und Weihnachten statt - wenn auch im Zuge der Corona-Krise in veränderter Form. Der Newsticker Advent und Weihnachten informiert über ausgewählte Aktionen, Events und Gottesdienste in Bayern.

Freiwilligendienst

Autor
Hinter dem Freiwilligen Jahr Kultur und Bildung verbirgt sich eine Vielzahl verschiedener Tätigkeiten. Freiwillige Meike Kiehl stellt in ihrem Blogbeitrag KompassKultur ein mögliches Berufsfeld vor: den Freiwilligendienst bei der städtischen Sing- und Musikschule München.

Blog KompassKultur

Autor
Der Einstieg in das Arbeitsleben kann so oder so laufen - im Jahr 2020 ist jedoch wegen der Corona-Pandemie grundsätzlich alles anders. Im Rahmen des Freiwilligen-Blogs KompassKultur des Sonntagsblatts beschreibt Meike Kiehl, wie sehr die Einschränkungen rund um das Coronavirus ihren Start in den Freiwilligendienst beeinflusst haben.