Thomas Greif

Sonntagsblatt-Autor
ShareFacebookTwitterShare

Europas Protestanten

Gottesdienst in Taizé Nacht der Lichter
Autor
Die ökumenische Communauté von Taizé in Burgund hat halb Europa spirituell beeinflusst und wird bis heute Jahr zu Jahr von tausenden jungen Menschen besucht. Gegründet wurde sie von einem reformierten Pfarrer aus der Schweiz. Bis 1969 gehörten der heute ökumenischen Gemeinschaft nur Protestanten an. Der Historiker Thomas Greif beschreibt einen typischen Tagesablauf rund um die drei Tageszeitengottesdienste in der Versöhnungskirche und skizziert die bewegte Geschichte der Communauté.

Mythos Titanic

Ticket für die Titanic
Autor
Das Schiff war das größte, schönste und sicherste, das je gebaut worden war. Doch schon als es zum ersten Mal übers Meer fuhr, stieß es mit einem Eisberg zusammen und ging unter. Der Untergang der RMS "Titanic" am 15. April 1912 gehört zu den großen Katastrophen der Seeschiffahrt. Vor allem aber ist die Geschichte der "Titanic" eine fast perfekte Metapher auf die Geschichte der Menschheit.