Landeskirchliches Archiv

Theater im Landeskirchlichen Archiv

Schüler des Nürnberger Melanchthon-Gymnasiums
Autor
Es ist über 200 Jahre her, dass das Schauspiel »Edelmuth in Niedrigkeit« aufgeführt wurde. Dabei ist die Geschichte des Gärtnerjungen »Töffel«, der die Standesschranken seiner Zeit überwindet, ganz aktuell, findet Sabine Reichert vom Landeskirchlichen Archiv (LAELKB) in Nürnberg. Sie präsentiert ihren Fund aus dem Zeitschriftenarchiv gerade in der Ausstellung »Schatzkiste 2020«. Und Schüler des Melanchthon-Gymnasiums führen das lehrreiche Kinderstück am 9. März dort auch auf.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*