Langau

Gartenarbeit statt Gesprächskreis

Vater und Sohn beobachten Sonnenuntergang
Fünf Jahre lang hat Daniel Wilms mit seinem Team erforscht, welche Angebote für Väter von Kindern mit Behinderung interessant sind – und bei welchen nie jemand kommt. Das Fazit des Sozialpädagogen, der die vom bayerischen Familienministerium geförderte Fachstelle "Väter von Kindern mit Behinderung" in der Langau innehat: Wer Männer pädagogisch erreichen will, muss neue Wege betreten.

Urlaub für erschöpfte Angehörige

Merle Härtig und Manuel Ziegler.
Die Verantwortlichen der Bildungs- und Erholungsstätte Langau blicken nach der Rundum-Sanierung in Höhe von acht Millionen Euro optimistisch in die Zukunft. Künftig können sich dort nicht nur Familien mit behinderten Kindern erholen, sondern auch die Angehörigen demenzkranker Menschen. Ein Problem aber bleibt.