20. Dezember 2020
Musikalischer Adventskalender

20. Dezember: Vokalgruppe Café Nordlys spielt "Nu er det jul igen"

Die dänisch-deutsche Vokalgruppe Café Nordlys verzaubert ihrer Zuhörer*Innen mit einer besonderen Interpretation von "Nu er det jul igen" mit Jazz- und Blueselementen.

Café Nordlys sind vier dänisch-deutsche Musiker aus München. Sie interpretieren nordische Volksmelodien mit Jazz- und Blueselementen auf ihre ganz eigene Art. Gemeinsam mit Gitarre, Stand up-Bass und Percussion lassen die beiden Sängerinnen ihre gefühlvollen Stimmen in ihren teils lyrisch-melancholischen, teils spritzig-fetzigen Arrangements in dänischer und deutscher Sprache oder als Scatgesang erklingen.

Schöne Melodien, phantasievolle Soli, temperamentvolle Drumfills - authentisch, frisch und positiv. Gute Laune und große Leidenschaft für die Musik springen sofort aufs Publikum über. Balsam für die Seele! 

Besetzung:

Lotte Nielsen, Cordula Foerster, voc, Michael Sternbacher, git, Ronald Matthiä, bs

Hier gehts zur Website von Café Nordlys und zu Facebook.

Nu er det jul igen (Nun ist schon wieder Weihnachten)

... ist unser Jule-Blues, ein fröhlicher dänischer Weihnachts-Song, zu dem man singend und lachend um den Christbaum tanzt, wie das in Skandinavien so üblich ist. Das Lied ist eine alte Volksweise, der Text dementsprechend ironisch-witzig, denn dabei geht es einfach um die gemeinsame Freude beim Weihnachtsfest:

"Weihnachten ist's wieder, … Weihnachten geht ja bis Ostern. Nein, das ist nicht wahr, … denn dazwischen muss man fasten."

Daher haben wir dieses Stück einfach als Blues gestaltet, um dieser ausgelassenen Freude Ausdruck zu verleihen.

 

Musik im Advent

Wir wollen die Adventszeit gemeinsam feiern und die Vielfalt evangelischer Kirchenmusik genießen. Der musikalische Adventskalender öffnet jeden Tag ein Türchen und dahinter verbirgt sich ein Musikstück. Es wurde von Musiker*Innen und Chören aufgezeichnet, die aus ganz Bayern stammen.

Das Projekt ist eine Kooperation von Sonntagsblatt, Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern und Evangelisch Digital

Den kompletten musikalischen Adventskalender gibt’s hier.

Weitere Artikel zum Thema:

Die Weihnachtsgeschichte im Islam

Koran Arabisch Moschee Penzberg
Muslime feiern zwar nicht im christlichen Sinne Weihnachten, einige stellen in ihren Wohnzimmern trotzdem Weihnachtsbäume auf. Aber was sagt der Islam eigentlich über Jesus? Steht die Weihnachtsgeschichte auch im Koran? Und gibt es eine Sure zur Jungfrauengeburt Marias? Die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor und die islamische Theologin Hamideh Mohagheghi beantworten die wichtigsten Fragen.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*